Amazon Benutzerbasis und Konsumtrends

Die weltweite Benutzerbasis von Amazon hat die Marke von über 300 Millionen erreicht, egal ob es sich um Nordamerika mit den Vereinigten Staaten, Kanada, Mexiko oder um europäische Märkte wie Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien und andere handelt, aus Sicht des Datenverkehrs ist Amazon die bevorzugte Exportplattform für grenzüberschreitende E-Commerce-Verkäufer.

Claire, Leiterin des Recruiting Teams für den südlichen Bereich von Amazon, enthüllte, dass auf der Amazon-Plattform ungefähr 0,42 Milliarden PC-Nutzer und 1,26 Milliarden mobile Käufer zu finden sind, was für Verkäufer eine klare Tendenz aufzeigt, ob der Schwerpunkt auf PC- oder mobilen Käufen liegt.

Analyse der fünf Hauptplattformen von Amazon

Die fünf Hauptplattformen von Amazon umfassen die Vereinigten Staaten, Kanada, Mexiko, Europa und Japan. Unter ihnen ist die Plattform in den USA die bevorzugte Plattform für chinesische Verkäufer auf Amazon mit einem harten Wettbewerb, aber einem schnellen Wachstum. Die kanadische Plattform verzeichnet eine beträchtliche Anzahl von unabhängigen Besuchen, während der mexikanische Markt viel Potenzial bietet. Europa umfasst fünf Länder, darunter Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien und Spanien, und ist in 27 Ländern präsent, was auf einen enormen Markt hindeutet. Auch die japanische Plattform verfügt über großes Potenzial und hohen Datenverkehr.

Leitfaden für saisonale Produktauswahl auf der europäischen Plattform

In Europa gibt es in verschiedenen Jahreszeiten verschiedene Bestseller-Produkte. Das erste Quartal sind Frühlingsprodukte, das zweite Quartal sind Camping- und Badebekleidungsprodukte, das dritte Quartal ist die Back-to-School-Saison, und das vierte Quartal sind Festtagsdekorationen, Geschenke und mehr. Claire empfiehlt, sich auf Mode, Outdoor, Haushalts- und Elektronikprodukte zu konzentrieren.

Produktverkehr und Verkaufsverbote

Um auf der Amazon-Plattform hohe Verkaufszahlen zu erzielen, können Sie durch Markenregistrierung, Beschreibungen mit Bildern, Produktwerbung, Displayanzeigen, Blitzangebote und Giveaways usw. vorgehen. Gleichzeitig sollten Sie den Verkauf von Produkten mit Sicherheitsrisiken, Rechtsverletzungen, ungenauen Beschreibungen usw. vermeiden. Es ist untersagt, mehrere Konten zu registrieren oder das Bildmaterial anderer zu verwenden.

Die Einhaltung der Verkaufsrichtlinien kann vermeiden, dass Ihr Konto gesperrt wird. Es wird auch empfohlen, für umstrittene Produkte separate Websites zu erstellen, um Risiken zu umgehen.